Unsere Webseiten verwenden Cookies und das Webanalyse-Werkzeug Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden

Über uns

Nach zehn aufregenden und turbulenten Jahren in der Wirtschaftsprüfung und Leitung des Rechnungswesens wollte ich meinen Lebensstil grundsätzlich ändern und etwas bewusster leben.

Deshalb legte ich zunächst mehr Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung, bevorzugte Bio-Produkte sowie Obst und Gemüse aus der Region und verbrachte mehr Zeit in der freien Natur. Anschließend wurden nach und nach alle chemischen Wasch- und Reinigungsmittel aus dem Haushalt verbannt - zu meiner Freude stellte ich fest, dass die natürlichen und altbewährten Hausmittel über die gleiche, wenn nicht sogar bessere Reinigungswirkung verfügen.

Während meiner Recherchen nach alternativen Haushaltsreinigern stellte sich heraus, dass auch die von uns verwendeten Kosmetikartikel für die tägliche Pflege von Kopf bis Fuß einige Inhaltsstoffe enthalten, die zum Teil gesundheitsschädlich sein können. Deshalb beschloss ich auch unsere eigene Naturkosmetik selbst herzustellen. Inzwischen werden hierfür sogar die benötigten Hydrolate, Ölauszüge und Trinkturen aus Kräutern, Blüten und Blättern selbst produziert. Ich habe sehr viel Zeit mit Lernen und Experimentieren verbracht und die Entwicklung eigener hochwertiger Naturkosmetik ist ein ständiger Prozess. Als angehende Kräuterpädagogin kann ich nun auch mein Wissen aus der Naturheilkunde bei der Zusammenstellung eigener Rezepturen mit großem Erfolg vorteilhaft mit einbringen. 

Anfangs habe ich nur Seifen und Badeprodukte selbst hergestellt, welche bei Freunden, Familie und Bekannten sehr schnell großen Anklang und Begeisterung fanden und mich auf die Idee brachten meine Seifenkreationen für jedermann zugänglich zu machen. Hierfür wurde eine professionelle Seifenküche und ein Lager eingerichtet.  

Mein Wissen zu alternativen Haushaltsreinigern, Naturkosmetik und Naturheilverfahren, welches ich mir in den letzten Jahren angeeignet habe, teile ich gerne mit allen Interessierten in meinem MyWonne-Blog und hoffe, dass Sie dabei genauso viel Freude haben wie ich.

 

Herzlichst Ihre

Yvonne Bergeler

Dipl. Betriebswirtin (FH)